zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Intec AG
Neuhardstrasse 38
4600 Olten, CH
+41 62 836 80 10,
info@mysign.ch

Lötstation mit Schnittstelle komplett mit Lötkolben & Ablageständer

Artikelnr. 0IC2200V0C


ERSA i-CON 2V C mit  i-TOOL & Schnittstelle

Lötstation i-CON 2 V mit SD-Slot für Firmwareupdate sowie Datenschnittstelle und Lötkolben i-Tool, kompatibel mit allen Vario Werkzeugen

Lieferumfang:
- Elektronikstation 120 W mit Datenschnittstelle
- Lötkolben i-Tool antistatisch 150W (0100CDJ)
- ERSADUR Lötspitze meißelförmig 1,6 mm (0102CDLF16)
- Ablageständer (0A52)
- Schnittstelle für Verbindung an ERSA Lötrauchabsaugung EASY ARM und Heizplatte

Innovative Lösung für intelligentes Handlöten und Lötrauchabsaugung
ERSA hat mit der i-CON 2 eine Kombilötstation entwickelt, die den Anforderungen an die höheren Arbeitstemperaturen und die zunehmend kleineren Prozessfenster der bleifreien Lötvorgänge gerecht wird. Über die integrierte Schnittstelle werden die (optionalen) ERSA Lötrauchabsaugungen (EA 110 plus i und EA1&2) 3 Sekunden nach Beginn des Standby-Modus des i-tool abgeschaltet. Außerdem können Sie mit Hilfe der Schnittstelle eine Heizplatte (z.B.: 0IRHP100A-03) anbinden und Steuern. Die Elektronikstation verfügt über einen zweiten Anschluss für einen weiteren i-tool oder alternativ für Werkzeuge für das Entlöten von SMD-Bauteilen oder bedrahteten Bauteilen. Die i-CON-Serie ist natürlich antistatisch.
Ein Firmwareupdate kann über den Micro-SD Kartenschacht ausgeführt werden.

Innovative Technologie - die Highlights auf einen Blick:
· Bedienerfreundliche "One-Touch"-Bedienung der Software mit Online-Hilfe und einfacher Menünavigation mittels i-Op Menüwahl. Großes Multifunktionsdisplay.
· Drei Energie-Leistungsstufen stehen zur Wahl, die das Heizelement abhängig vom benötigten Wärmebedarf regeln. In der höchsten Einstellung liefert das System die maximale Leistung von 150 W. In der niedrigen Leistungsstufe wird die Leistung streng geregelt und kein Überschwingen der Temperatur zugelassen.
· Prozessfenster und -alarm informiert den Bediener optisch und akustisch, falls die Temperatur das vorgewählte Temperatur-Prozessfenster verlässt.
· Mit der Option i-Set Tool Vario können weitere i-CON - Lötstationen automatisch konfiguriert und gesperrt werden. Die Stationseinstellungen können einfach und schnell - wie mit einem USB-Stick - von einer i-CON auf das i-Set Tool heruntergeladen und binnen 5 s auf eine weitere Station aufgespielt werden.

Weitere Angaben

Versorgungsspannung: 230 V
Nennleistung: 120 W
Sekundärspannung: 24 V
Digitalanzeige: Ja
Antistatische Ausführung: Ja
Temperatur: 150-450 °C
Lötspitze auswechselbar: Ja
Löt-/Entlötwerkzeug: i-TOOL
Löt-/Entlötspitze (inkl.): 0102CDLF16
Ausführung: Dauerlötspitze
Form: meißelförmig
Lötspitzendurchmesser: 1,6 mm